Na, wer da nicht Appetit kriegt ...!

"Wat dat nich all gift", würde sich wohl Bauer Plattmann wundern, wenn er auf diesen Zufallsfund im Internet gestoßen wäre:

Und wieder einmal leuchtet der LovelyBooks-Sternenhimmel über Hanna Hemlokk und ihrer Autorin.

So lasen sie denn, die "Ladies in Dead" auf der Krimi-Zugtour vom Schönberger Strand nach Schönkirchen und retour!

Oder erst gewinnen und dann lesen.

Das war eine Premierenlesung für den "Dorsch", wie man sie sich gelungener nicht vorstellen kann.

Geschenk einer Leserin/Zuhörerin nach der gestrigen "Dorsch"-Premierenlesung. Das schmeichelt nicht nur den Gaumen ...

Die "LovelyBooks- Leserunde" zu "Fisch und fertig" ist nun offiziell beendet.

So lässt sich schon mal eine Zwischenbilanz der "LovelyBooks-Leserunde" zu "Fisch und fertig" ziehen.

Nun treibt treibt sie endgültig wieder ihr Unwesen: "Die Soßenhobel-Mafia".

Noch bis zum kommenden Sonntag, dem 12. Oktober, läuft die Bewerbungsfrist für eine Leserunde zu "Grätenschlank",

Ab sofort gibt es den zweiten Victoria-Boll-Roman

Noch bis zum 20. November haben die Fans von Victoria Boll die Möglichkeit,

"Ein Team, das an seinen Aufgaben wächst, eine Handlung, die spannend und abwechslungsreich ist,

Ab sofort gibt es einen Booktrailer zum ersten Victoria-Boll-Roman

Auch in diesem Jahr gibt es am 10., 17. und 24. Oktober wieder

Am 11. Oktober fand die nun schon traditionelle Krimi-Lesung

... zu DrachenHatz äußert diese Leserin:

... von DrachenHatz, aber letztlich doch recht angetan klingt diese Stimme:

Fleisches Lust und Zwölf Uhr Mittag - zwei kriminelle Kurzgeschichten

Ute Haese / Torsten Prawitt
Die Soßenhobel-Mafia - ein satirischer Roman nicht nur für geprellte Kleinanleger/innen