Lesen und gewinnen

Oder erst gewinnen und dann lesen.

Denn auch diesmal findet sie statt – die begleitende und von mir begleitete LovelyBooks-Leserunde zum neuen Hanna-Hemlokkk-Roman "Den Letzten beißt der Dorsch". Wer sich dazu um eines der 15 Frei-Exemplare bewerben will, kann dies (kostenlos und ohne irgendwelche weiteren Verbindlichkeiten) noch bis zum 21. Oktober tun. Eine Anmeldung ist grundsätzlich auch erforderlich, wenn man den "Dorsch" schon so erworben hat und sich nun aktiv an der Diskussion beteiligen möchte. Einfach nur gelegentlich oder auch regelmäßig reinschauen kann man dagegen ohne jede vorherige Registrierung. Ich freue mich jedenfalls auch auf diese Runde, die sicherlich genauso fein und unterhaltsam ablaufen wird wie die vorangegangenen.


Drucken