Kein Zweifel: So fällt der "Dorsch" gleich noch stärker ins Auge.

Eins fehlt(e) allerdings noch.

So, hier kommt die Erklärung für die etwas längere Sendepause:

Mit einer Lesung der "Ladies in Dead" haben die Kieler Nachrichten ihre neue Veranstaltungsreihe "KN-Treff.Punkt" eingeleitet.

Und schon wieder gibt es Erfreuliches zu vermelden:

Obwohl es die Anmeldungsliste der SYNDIKATs-Mitglieder immer noch nicht wahrhaben will: Auch mich wird man auf der criminale in Büsum antreffen.

Mit dem heutigen Welttag des Buches 2015 startet der bookshouse Verlag gleich ein ganzes "Krimiwelt-Jahr":

Vor gut einer Woche sind wir sozusagen aus dem Ei geschlüpft:

Der "Tod im Strandkorb" schlägt rechtzeitig zur hoffentlich bald beginnenden Bade- oder zumindest Strandsaison zu.

Zwar erst ab Juni / Juli im Handel, kann der Kalender "Kühe 2015" (mit Torsten Prawitt)

Am Sonntag, dem 1. April, wurde (gemeinsam mit Torsten Prawitt),

Soeben ist im Sutton Verlag der gänzlich unkriminelle Bildband "Vörn un achtern Diek.