Eichen statt Leichen

Soeben ist im Sutton Verlag der gänzlich unkriminelle Bildband "Vörn un achtern Diek.

Ein fotografischer Streifzug durch die Probsteier Natur" (gemeinsam mit Torsten Prawitt) erschienen. Auf 128 Seiten möchte er Einheimischen und Touristen den besonderen Reiz dieser Landschaft und ihrer Küste rund ums Jahr vor Augen führen.


Drucken