Lesung im Hospiz

Nach einer längeren Sendepause auf allen Kanälen (wenn Eltern altern ...) kann es nun hoffentlich wieder in gewohntem Rahmen weitergehen:

Glücklicherweise nicht aus persönlicher Betroffenheit oder Verbindung, sondern "nur" zur Unterstützung dieser verdienstvollen Einrichtung lese ich am morgigen Donnerstag, dem 28. Januar, um 19 Uhr im Hospiz Kieler Förde (Radewisch 90, 24145 Kiel) aus "Grätenschlank" sowie eine Kurzgeschichte. Wer dazukommen möchte - ich freue mich.


Drucken