Der Ton macht's

Test, Test, Test!

Der, nämlich ein Soundcheck für die kriminelle Zugtour "Keine Weiche ohne Leiche" mit den "Ladies in Dead" am 30. September, war unbedingt erforderlich. Denn ohne Mikrofonanlage(n) in den einzelnen Waggons hat man beim Lesen gegen das Gerumpel der Museumsbahn absolut keine Chance, wie sich zeigte. Also gab es zur leichten Verwunderung der normalen Nostalgiezugfahrt-Touristen eine Mini-Probelesung mit reduzierter Besetzung. Nun kann bei der richtigen Lesung - für die es erfreulicherweise nur noch einige wenige Karten gibt - eigentlich nichts mehr schiefgehen.


Drucken