Ute Haese
Heringshappen
Cover Heringshappen A



Heringshappen.
Der achte Fall für Hanna Hemlokk

Ute Haese
Emons Verlag 2018
ISBN 978-3-7408-0421-3
E-Book 978-3-96041-402-5

»Der Wind hatte gedreht, und ein Atlantiktief schob dicke dunkelgraue Wolkenbänke von der Nord- hinüber zur Ostsee. Mit viel, viel Regen. Ich wickelte den Dudelsack in mehrere gelbe Müllsäcke und checkte sorgfältigst die Umgebung der Villa, obwohl ich nicht glaubte, dass der Clown zweimal an einem Tag zuschlagen würde. Aber sicher ist sicher.«

Der Wirt des hippen Gourmettempels »Heuschrecke« ist tot, zertrampelt von einer Kuh. War es tatsächlich ein Unfall? Oder hat der »Reichsbürger« Rolf Bapp etwas damit zu tun? Und welche Rolle spielt der dauertwitternde Bürgermeisterkandidat Arwed Klinger? Ganz zu schweigen von dem Horror-Clown, der seit Kurzem sein Unwesen in Bokau treibt. Gut, dass Private Eye Hanna Hemlokk kühlen Kopf bewahrt. Meistens jedenfalls.